Zum Inhalt springen

Header

Audio
Thomas Steiner
abspielen. Laufzeit 58:02 Minuten.
Inhalt

Lärm im Hinterland: So raven sie in der Innerschweiz

«Drum Army» sorgen für ordentlich Krach: Von Luzern bis Altdorf gehört das Label zum heissen Zeug. Ampère hat hingehört.

Jetzt hören
Download

Harte Texturen, halsbrecherisches Tempo und Drums, die vom System direkt in die Magengrube gehen: DrumnBass ist nicht für alle da. In der Innerschweiz gibts davon aber eine ganze Menge. Mitschuldig ist das Label Drum Army, das soeben mit neuer Über-Compilation für Wirbel in der Szene sorgt.

TRACKLIST

  • Overmono «Verbosa»
  • Bonobo & Totally Enormous Extinct Dinosaurs «6000 Ft.»
  • Special Victims «Jazz Club»
  • Dayni «Years Later»
  • Mark Dinimal «Surplus»
  • Special Victims «Detective K»
  • N3ptune «Suspicion»
  • Monrroe «Breathe»
  • Marc Renton «Sovereign»
  • Vici & Miss Understood «Climax»
  • Client_03 «Wavefile_Dayjob»
  • My Nu Leng «Masterplan ft. Fox»
  • Sam Binga x Redders «Oh My Gosh»
  • Kruder & Dorfmeister «Morning»