Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen. Laufzeit 107 Minuten 39 Sekunden.
Inhalt

Amber Mark beindruckt mit Debut-Album «Three Dimensions Deep»

Die US-Sängerin bewegt sich auf ihrem neusten Projekt zwischen R'n'B, Funk und poliertem Pop. Die Produktionen (über 50% von Mark selber mitproduziert und gemischt) legen eine Fläche für Mark's beindruckend akribisch dokumentierten Selbstfindungs-Prozess. Selten ist Selbstzweifel so tanzbar!

Gespielte Musik

Mehr von «Black Music Special»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen