Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

mit Lea Suter, Schweizer Aktivistin und Friedensbloggerin

Jetzt hören

Lea Suter bezeichnet sich selbst als Friedensbloggerin. Seit rund vier Jahren führt sie ihren Blog «Peaceprints» für den sie in Konfliktgebiete auf der ganzen Welt reist. Dort dokumentiert sie Friedensprojekte, die über Kultur ehemals verfeindete Gruppen wieder zusammenbringen möchten. Sie war schon im Libanon, in Mali, im Irak oder im Kosovo. Ausserdem hat sie die operationelle Leitung der Gesellschaft Schweiz-UNO, wo sie sich für eine bessere Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und der UNO einsetzt. Wir sprechen mit ihr über die Bedeutung von Kultur in der internationalen Friedensarbeit.