Zum Inhalt springen

Header

Audio
Eine Mischung aus Abenteuer- und Provinzroman, mutige Frauen und gesammelte Erzählungen einer wichtigen Schweizer Stimme.
SRF
abspielen. Laufzeit 29 Minuten 22 Sekunden.
Inhalt

Eine Schweizer Poetin, Cowboys und Bierbrauerinnen

Die Palette auf dem Literaturstammtisch ist auch heute gross: Die Basler Schriftstellerin Adelheid Duvanel brilliert mit poetischer Präzision, der US-amerikanische Autor Thomas Savage schreibt über männliche Ideale und sein Landsmann J. Ryan Stradal über mutige Frauen.

Download

Michael Luisier bringt den Erzählband «Fern von hier» mit 251 Erzählungen der Basler Schriftstellerin Adelheid Duvanel mit in die Sendung. Er hat sich für den Vorlesetag am 2. Januar 2022 auf SRF 2 Kultur seit über einem Monat intensiv mit diesen Geschichten auseinandergesetzt und hat darum nicht nur viel zu berichten, sondern vor allem auch sehr viel zu schwärmen.

Der Film «Die Gewalt der Hunde» von Jane Campion mit Benedict Cumberbatch und Kirsten Dunst in den Hauptrollen ist aktuell nominiert für sieben Golden Globes. Was ist das für ein Buch, das als Vorlage für diesen Film dient? Nicola Steiner legt es auf den Literaturstammtisch. Sie sagt, es sei eine Mischung aus Cowboy-, Abenteuer- und Provinzroman. Und ein Buch über Homophobie und unterdrückte Homosexualität in einer männerdominierten Welt.

«Die Bierkönigin von Minnesota» spielt im Mittleren Westen der USA und porträtiert Menschen, die um ihre Existenz kämpfen müssen. Der Roman erzählt von drei Frauen aus unterschiedlichen Generationen, die den Mut haben, unkonventionelle Wege zu gehen. Der Autor J. Ryan Stradal zeigt anhand des Bierbrauereigeschäfts eindrücklich, wie sich die US-amerikanische Gesellschaft in den letzten rund 60 Jahren gewandelt hat, findet Britta Spichiger.

Buchhinweise:
Adelheid Duvanel. Fern von hier. Herausgegeben von Elsbeth Dangel-Pelloquin. Limmat Verlag, 2021.
Thomas Savage. Die Gewalt der Hunde. Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. Penguin Random House, 2021.
J. Ryan Stradal. Die Bierkönigin von Minnesota. Aus dem Amerikanischen von Kathrin Bielfeldt. Diogenes, 2021.

Mehr von «BuchZeichen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen