Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mathias Schenk moderiert für John Bürgin die Sendung CH Beats
zVg
abspielen. Laufzeit 102:47 Minuten.
Inhalt

Electronische Musik in der Schweiz: Eine Auslegeordnung

Musikgenres deutlich zu benennen ist heutzutage gar nicht mehr so einfach. Ist es nun House, Deep House oder doch eher Electropop? Nein es ist Neo-RnB. Hä!?SRF 3 Moderator Mathias Schenk (normalerweise in der Indie Musik zuhause) verschafft sich und euch einen Überblick.

Jetzt hören
Download

Dabei fällt auf, dass die Schweizer Electronica Szene einen äusserst fruchtbaren Boden zu sein scheint. Es gibt fast keine Stilrichtungen, die sich nicht vermischen lassen. Daher macht es Sinn, wenn man es erst gar nicht versucht mit der Namensgebung bei den daraus entstehenden Subgenres. Wir konzentrieren uns viel lieber auf die Qualität und geniessen einfach die tolle Musik.

 

CH Beats DJ Set: Diese Woche gemixt von Arci Friede (SOL)

Normalerweise macht Arci Friede Musik mit seinen Bandkollegen und -kolleginnen von Sirens of Lesbos. Die Schweizer Neopop Band lässt musikalische Einflüsse aus verschiedenen Regionen der Welt einfliessen. Am Ende entsteht erfrischende und moderne Popmusik zwischen Globalbeats, Electro und Indie. Ihr dürft euch auf ein ebenso eklektisches DJ Set freuen.

 

Track IDs DJ Set Arci Friede (22 - 23h):

The Avalanches Feat. Jamie xx/Neneh Cherry/CalypsoWherever You Go
Ufo361/Sonus030 Feat. BausaBroken Hearts
Gyptian Feat. Collie Buddz/Ricky BlazeDeh Yah
Sirens of LesbosBirds
Kitschkrieg Feat. Trettmann/Gzuz/Gringo/Ufo361Standard
Little SimzMight bang, might not
Sirens of LesbosSurge
Sirens of Lesbos feat. Theodor BlackPalm Trees
Headie One Feat. AJ Tracey/StormzyAin't it Different
Sirens of LesbosTired Introlude
Sirens of LesbosPala
The Streets Feat. Donae'o/Greentea PengI Wished You Loved Me As Much As You Love Him
Summer CemTamam Tamam
SullyAssembly 1
BicepGlue
Mazhar Ve FuatAdimiz Miskindir Bizim
Action BronsonEasy Rider

Gespielte Musik