Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen. Laufzeit 57 Minuten 26 Sekunden.
Inhalt

Das Joachim Raff-Jahr 2022 ist eröffnet

Vor 200 Jahren wurde der Komponist Joachim Raff am Ufer des Zürichsees geboren. Feiert die Schweiz das Raff-Jahr 2022? Und wie! Viele Veranstaltungen sind geplant, und jetzt ist auch eine erste CD erschienen: Der Cellist Christoph Croisé öffnet mit ihr ein Fenster zum Raff-Jahr. Schöne Aussicht!

Joachim Raff: Romanze B-Dur Romanzen op. 182/22.
Joachim Raff: Duo für Cello und Klavier A-Dur op. 59
Christoph Croisé, Cello
Oxana Shevchenko, Klavier

CD: Joachim Raff: Complete Works For Cello and Piano
Label: Avie Records (2022) | Koproduktion SRF

- -

Joachim Raff: Traumkönig und sein Lieb. Lied op. 66
Marie-Claude Chappuis, Mezzosopran
Swiss Orchestra
Leitung: Lena-Lisa Wüstendörfer

Joachim Raff: Barcarolle Es-Dur op. 143
Tra Nguyen, Klavier

Joachim Raff: Romeo und Julia. Ouvertüre
Orchestre de la Suisse Romande
Leitung: Neeme Järvi

Mehr von «CH-Musik»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen