Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Der Schweizer Komponist Benno Ammann und seine Bruder-Klaus-Messe

Fast schon eine kleine musikalische Sensation ist die Wiederentdeckung der «Missa Defensor Pacis» von Benno Ammann. Der Schweizer Komponist schrieb die Messe «Verteidiger des Friedens» im Auftrag des Vatikans für die Heiligsprechung von Nikolaus von Flüe.

1947 wurde sie in Rom in Anwesenheit von Papst Pius XII. aufgeführt und geriet danach in Vergessenheit. Die Basler Madrigalisten präsentieren sie nun als Ersteinspielung - eine CD, die in Kooperation mit SRF entstanden ist.

Benno Ammann: Missa Defensor Pacis zu 12 Stimmen
Basler Madrigalisten
Ltg: Raphael Immoos

CD: Benno Ammann: Missa Defensor Pacis
Label: Capriccio (2021)

- -

Nino Rota: Klaviertrio
Trio Eclipse

CD: Sphères - Gershwin, Rota, Demenga, Heggnedorn, Hickey, Schnyder
Label: Prospero Classical (2020)

Erstausstrahlung: 08.05.21

Mehr von «CH-Musik»Landingpage öffnen