Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Schweizer China-Strategie ist nicht unumstritten.
Keystone
abspielen. Laufzeit 31:57 Minuten.
Inhalt

«Das China-Papier ist eine Analyse aber keine Strategie ».

sagt Peter Bertschi, ehemaliger stv. Radio SRF-Chefredaktor. Er hätte erwartet, dass man den Schweizer Unternehmen im Bereich der Menschenrechte klare Auflagen gemacht hätte. 

Jetzt hören
Download

Weiter diskutieren:

  • Isabel Pfaff, Schweiz-Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung 
  • Thomas Held, Soziologe und ehemalige Direktor der Denkfabrik Avenir Suisse 

Die weiteren Themen:

Die Impfstrategie des Bundes: effizient oder chaotisch?

Anti-Corona-Demonstrationen: Was ist höher zu gewichten; Kundgebungsfreiheit oder Eindämmung der Pandemie?