Zum Inhalt springen

Header

Audio
Bundespräsident Parmelin verkündet in Begleitung von Karin Keller-Sutter und Ignazio Cassis das Ende des Rahmenabkommens.
Keystone
abspielen. Laufzeit 30:19 Minuten.
Inhalt

«Gewonnen haben wir nichts. Wir haben nur nichts verloren».

sagt Alt-SVP Nationalrat Hans Kaufmann in der Freitagsrunde zum versenkten Rahmenabkommen mit der EU. Es gebe deshalb nichts zu feiern. Es gelte jetzt einfach der Status quo.

Download

Das Scheitern des Rahmenabkommens wurde in der Freitagsrunde kontrovers diskutiert. Währenddem Journalistin Wirz die Zukunft nicht allzu schwarz sieht, steht für Berufskollege Daniele Piazza der Bundesrat und auch die Schweiz vor einem Scherbenhaufen.

Es diskutierten:

Claudia Wirz, Journalistin. Sie schreibt für die «NZZ» und den «Nebelspalter»

Daniele Piazza, ehemaliger Bundeshauskorrespondent für das Tessiner Fernsehen RSI

Hans Kaufmann, ehemaliger Zürcher SVP Nationalrat