Zum Inhalt springen

Header

Audio
Familie Bischoff fühlt sich sehr wohl auf Papua-Neuguinea.
zVg
abspielen. Laufzeit 14:36 Minuten.
Inhalt

Familie Bischoff auf der anderen Seite der Welt

Markus Bischoff lebt mit seiner Familie auf der Insel Papua-Neuguinea vor Australien. Der Pilot ist dort für ein christliches Flugunternehmen im Einsatz. Mit seinem Kleinflugzeug befördert der Berner täglich medizinische und andere Frachten. Hauptsächlich aber Passagiere.

Jetzt hören
Download

Die Landepiste ist aus Schotterstein und Gras. Wenn Markus Bischoff zur Landung ansetzt braucht es Fingerspitzengefühl. Der Elektro-Ingenieur liess sich in Kanada zum Piloten ausbilden.

Kein direkter Strassenzugang

Dass die Familie gerade auf die abgelegene Insel versetzt wird, stört ihn nicht: «Im Gegenteil, wir fühlen uns hier sehr wohl und haben enge Kontakte zu den Einheimischen.»

Die Familie lebt im abgelegenen Ort Telefomin im Hochland. Einen direkten Strassenzugang gibt es dort nicht, sagt der 49-Jährige: «Für Grosseinkäufe fliegen wir in die nächstgrössere Stadt».

Gespielte Musik