Zum Inhalt springen

Header

Audio
Franziska Rüegger ist Kanadierin durch und durch.
zVg
abspielen. Laufzeit 12:54 Minuten.
Inhalt

Franziska Rüegger – Als Aupair auf nach Toronto

Aupair, Tagesmutter oder Buschauffeurin: Franziska Rüegger hat schon viele Jobs in der renommierten Millionenstadt Toronto gemeistert. Seit fünfzig Jahren lebt die 69-Jährige in der bedeutendste Metropole Kanadas. 

Download

Was Franziska Rüegger bis heute an Kanada fasziniert ist die Grösse und Weite des Landes: «Der Ontariosee hat die Fläche der Schweiz!» Die Baslerin liebt die kanadische Kultur und die Mentalität der Leute: «Sie sind sehr anständig und hilfsbereit.» Einst wollte sie nur für ein Jahr als Aupair nach Kanada. Sie lernte ihren damaligen Mann kennen und reiste zunächst zurück in die Schweiz: «Er folgte mir, aber dann entschieden wir uns doch nach Kanada auszuwandern.» Heute haben die beiden immer noch einen guten Draht zueinander. Franziska Rüegger ist Mutter von vier Kindern. Die beiden Söhne werden in naher Zukunft den Bücherladen des Vaters übernehmen.

Camping Idylle Kanada

Auszeit in der Pandemie gönnt sich Franziska Rüegger zusammen mit Lebenspartner Bill in ihrem Trail auf dem nahegelegenen Campingplatz: «Da finde ich Ruhe und Erholung und sammle Ideen für Neues.» Seit kurzem haben die beiden eine Webseite gegründet und bieten unter anderem selbstgemachte Masken oder feine Backwaren an: «Not macht ja bekanntlich erfinderisch!»

 

Gespielte Musik