Zum Inhalt springen

Header

Audio
Sturmtief "Kirsten"
abspielen. Laufzeit 09:05 Minuten.
Inhalt

Sturmtief "Kirsten"

Zur Wochenmitte zog Sturmtief "Kirsten" von der Nordsee ins Baltikum. Ein Sturmtief zu dieser Jahreszeit ist sehr aussergewöhnlich, aber auch sehr gefährlich. Kommt es zu starken Böen sind die laubbehangenen Bäume sehr gefährdet.

Jetzt hören

Sturmtief "Kirsten" traf vor allem Deutschland. Bei uns sorgte es vor allem für Temperaturkapriolen. Auf Grund seiner Saugwirkung floss extrem warme Luft in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zur Schweiz. Mitten in der Nacht stieg die Temperatur in Basel um 6 Grad an. So wurden um 2 Uhr in der Früh mehr als 25 Grad gemessen.