Zum Inhalt springen

Header

Audio
Unterschätzte UV-Strahlung
abspielen. Laufzeit 06:49 Minuten.
Inhalt

Unterschätzte UV-Strahlung

Im Frühling wird die UV-Strahlung oft unterschätzt. Es ist noch nicht heiss, und man empfindet es an der Sonne als angenehm warm. Dabei wird oft vergessen, dass Ende April die Sonne gleich hoch steht wie Mitte August und entsprechend auch die UV-Strahlung gleich gross ist.

In diesem Jahr war es im Frühling oft grau und kühl, und entsprechend sind noch viele Leute bleich. Mit den aktuell sonnigen Tagen lockt es nun Herrn und Frau Schweizer an die Sonne. Da es noch nicht heiss ist, geht der Sonnenschutz oft vergessen. Die UV-Strahlung ist aber in diesen Tagen gleich gross wie Mitte August. Besonders extrem ist die Strahlung auf den Bergen, am Wasser bzw. an einem Sandstrand oder auf Schnee. In der Höhe ist die Strahlung gross, weil dort der Weg der UV-Strahlung durch die Atmosphäre kürzer ist und entsprechend mehr Strahlung ankommt, am Wasser, auf Sand oder auf Schnee wird zusätzlich ein Teil der kurzwelligen Strahlung zurückgestreut.