Zum Inhalt springen

Header

Audio
Etienne Reymond wird künstlerischer Leiter an der Scala in Milano
LuganoMusica/Adriano Heitmann
abspielen. Laufzeit 29:38 Minuten.
Inhalt

Etienne Reymond: Grosse Ehre für den Romand im Tessin

Etienne Reymond stammt aus Lausanne. Seit 2013 ist er der Direktor von Lugano Musica. Diese Woche wurde Reymond zum künstlerischen Leiter der Filarmonica der Scala in Mailand ernannt. Das ist ein prestigeträchtiger Posten, den Reymond zusätzlich zu seinen Aufgaben in Lugano übernehmen wird.

Download

Weitere Themen:


*Abbruch der Verhandlungen mit der EU –Wie kommt das in den Sprachregionen an?

*Genf wird zur Festung - Der Besuch von Biden und Putin stellt die Stadt vor eine logistische Herausforderung.

*Klagen und trotzdem nicht öffnen - Weshalb viele Läden im Tessin über Pfingsten trotz Erlaubnis zu hatten.

Zu Gast sind Philippe Reichen, Westschweizkorrespondent der Tamedia-Zeitungen und Gerhard Lob, freier Journalist in Locarno.

Mehr von «Die Woche in Tessin und Romandie»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen