Zum Inhalt springen

Header

Audio
Tausende Bäume sollen für tausende neue Wohnungen gefällt werden.
Keystone
abspielen. Laufzeit 24:15 Minuten.
Inhalt

Streit um Bäume in der Stadt - in der Romandie und im Tessin

In Genf und Lausanne, aber auch in Bellinzona und Lugano sorgen geplante Immobilienprojekte für Unmut - weil dafür tausende Bäume gefällt werden müssen. Weitere Themen: Crans-Montana verlässt «Magic Pass» und der neue Tessiner Tourismusdirektor präsentiert seine Ideen.

Jetzt hören
Download

Zu Gast sind Alain Arnaud vom Westschweizer Radio RTS in Biel und Gerhard Lob, unser Mitarbeiter in Locarno.