Zum Inhalt springen

Header

Audio
CS-Konzernchef Tidjane Thiam.
Keystone
abspielen. Laufzeit 03:09 Minuten.
Inhalt

CS nimmt Konzernchef Thiam aus der Schusslinie

Die Credit Suisse bezeichnet die Bespitzelung ihres ehemaligen Kadermanns Iqbal Khan als isolierten Fehlgriff. Die Aktion sei ohne Auftrag von oben erfolgt, der Konzernchef habe nichts davon gewusst. Mit dieser Darstellung kann der CS-Verwaltungsrat zusätzlichen Schaden vom Management abwenden. Doch der Ruf der Bank bleibt ramponiert.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen