Zum Inhalt springen

Header

Audio
Jakob Kern vom UNO-Welternährungsprogramm half in der Ukraine und in Syrien.
KEYSTONE
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 9 Sekunden.
Inhalt

Ein Schweizer im Kampf gegen den Hunger

Der Appenzeller Jakob Kern vom Welternährungsprogramm der UNO lässt Lebensmittel verteilen. Er war es, der nur wenige Tage nach dem russischen Angriff in die Ukraine reiste, um die Zivilbevölkerung vor dem drohenden Hunger zu schützen. Vor diesem Einsatz war Kern bereits in Syrien.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen