Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der libanesische Präsident Michel Aoun unterzeichnet ein Dekret zur Bildung der neuen libanesischen Regierung im Präsidentenpalast in Baabda, Libanon, am 10. September 2021.
Reuters
abspielen. Laufzeit 03:34 Minuten.
Inhalt

Eine Regierung für den krisengeschüttelten Libanon

Im August 2020 – nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut – ist die libanesische Regierung zurückgetreten. Seitdem herrschte ein politisches Vakuum. Am Freitag haben sich Ministerpräsident Nadschib Mikati und Staatschef Michel Aoun auf ein neues Kabinett geeinigt.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen