Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Eritreer Filmon Daniel bei der Arbeit im Wohn- und Pflegeheim «Stiftung Haus Martin» in Dornach.
zvg
abspielen. Laufzeit 5 Minuten.
Inhalt

Flüchtlinge werden zu Pflegepersonal ausgebildet

In Spitälern und Pflegeheimen in der Schweiz fehlt oft geeignetes Pflegepersonal. Deshalb lancierte vor drei Jahren das Rote Kreuz gemeinsam mit dem Bund das Projekt «Sesam», mit welchem bislang über 400 Migrantinnen und Migranten die Ausbildung zur Pflegehelferin und zum Pflegehelfer geschafft haben. Darunter auch der Eritreer Filmon Daniel.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen