Zum Inhalt springen

Header

Audio
Germaine Seewer (links) in der Nähe ihrer Heimkaserne in Bülach.
SRF. Iwan Santoro.
abspielen. Laufzeit 05:30 Minuten.
Inhalt

Germaine Seewer - Befehlshaberin über 10'000 Mann

Der Frauenanteil beim Militär ist immer noch verschwindend klein. Eine der wenigen Frauen ist die Oberwalliserin Germaine Seewer. Die 54jährige ist Brigadier und damit die ranghöchste Frau in der Schweizer Armee. Seit Sommer 2018 führt sie mit 11000 Mann eine der grössten Brigaden.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen