Zum Inhalt springen

Header

Audio
Corona-Impfstoff vom US-Hersteller Moderna.
Keystone
abspielen. Laufzeit 42:58 Minuten.
Inhalt

Heilmittelbehörde lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu

Die Schweizer Heilmittelbehörde Swissmedic hat den Corona-Impfstoff eines zweiten Herstellers zugelassen. Doch Grund zum Aufatmen ist das nicht. Die mutierte Corona-Variante aus Grossbritannien macht den Schweizer Behörden nämlich grösste Sorgen. Geht es nun mit dem Impfen in schnellen Schritten vorwärts und wirkt die Impfung auch beim mutierten Virus?

Einzelne Beiträge

Echo der Zeit
Audio
Heilmittelbehörde lässt Corona-Impfstoff von Moderna zu Box aufklappen Box zuklappen
06:38 min, Philipp Burkhardt, Christian von Burg, Roger Brändlin
abspielen

Die Schweizer Heilmittelbehörde Swissmedic hat den Corona-Impfstoff eines zweiten Herstellers zugelassen. Doch Grund zum Aufatmen ist das nicht. Die mutierte Corona-Variante aus Grossbritannien macht den Schweizer Behörden nämlich grösste Sorgen. Geht es nun mit dem Impfen in schnellen Schritten vorwärts und wirkt die Impfung auch beim mutierten Virus?

Echo der Zeit
Audio
Brexit-Folgen für die Schweiz Box aufklappen Box zuklappen
05:52 min, Roger Brändlin
abspielen

Seit Anfang Monat ist der Brexit komplett vollzogen. Das hat auch Auswirklungen auf das Verhältnis zwischen Grossbritannien und der Schweiz. So gelten für Schweizer etwa neue Einwanderungsbestimmungen. Was bedeutet das? Gespräch mit Jane Owen, britische Botschafterin in der Schweiz.

Echo der Zeit
Audio
Terrorvorwürfe gegen Kuba Box aufklappen Box zuklappen
06:02 min, Roger Brändlin
abspielen

Die USA haben Kuba wieder auf ihre Terrorliste gesetzt. Auf dieser sind Staaten aufgeführt, die als Unterstützer des Terrorismus gelten. Tut das Kuba? Gespräch mit dem Kuba-Experten Richard Bauer.

Echo der Zeit
Audio
Griechenland will Ausbildungssystem reformieren Box aufklappen Box zuklappen
06:49 min, Rodothea Seralidou
abspielen

Griechenland gehört zu den Ländern mit einem besonders hohen Anteil an Studierenden. Gleichzeitig hat Griechenland eine sehr hohe Arbeitslosenquote. Es gibt aber auch einen Mangel an guten Handwerkern. Das will die griechische Regierung mit einer Ausbildungsreform nun ändern.

Echo der Zeit
Audio
Wahlen Uganda: Dschungelkrieger versus Reggae-Sänger Box aufklappen Box zuklappen
04:37 min, Samuel Burri
abspielen

Bei den Präsidentschaftswahlen in Uganda wird Langzeitpräsident Yoweri Musenveni vom Reggae-Sänger und Parlamentarier Bobi Wine herausgefordert. Wine gilt als der Hoffnungsträger der Jungen. Das Duell Museveni gegen Wine ist ein Duell alt gegen jung. Dabei spielt bei der Wahl Gewalt eine bedeutende Rolle.

Echo der Zeit
Audio
Kantonsärzte sind wegen Corona im Dauereinsatz Box aufklappen Box zuklappen
05:08 min, Christian Oechslin
abspielen

Die sonst nur im Hintergrund agierenden Kantonsärztinnen und Kantonsärzte sind wegen der Corona-Pandemie ins Scheinwerferlicht geraten. Der wohl prominenteste unter ihnen ist der Zuger Kantonsarzt Rudolf Hauri. Wie geht er mit der neuen öffentlichen Rolle um?