Zum Inhalt springen

Header

Audio
An einer Gedenkstätte für die Toten der blutigen Zusammenstösse auf dem Maidan in der ukrainischen Hauptstadt Kiew.
Keystone
abspielen. Laufzeit 43:02 Minuten.
Inhalt

Instabile Lage in der Ukraine

Die Regierungsbildung in der Ukraine verzögert sich. Was steckt dahinter? Bereits dreht sich aber das Kandidatenkarussel für die Wahlen im Mai. Und auf der Halbinsel Krim richtet sich der Blick nicht nach Brüssel, sondern nach Moskau. Zwei Gespräche.

Sendung hören
Download

Die Regierungsbildung in der Ukraine verzögert sich. Dafür dreht sich bereits das Kandidatenkarussel für die Wahlen im Mai. So hat Vitali Klitschko seine Präsidentschaftskandidatur angekündigt. Gespräch mit Ulrich Schmid von der Neuen Zürcher Zeitung; er war die letzte Tage in Kiew.

Einzelne Beiträge