Zum Inhalt springen

Header

Audio
Justizministerin Keller-Sutter
Keystone
abspielen. Laufzeit 03:18 Minuten.
Inhalt

Justizministerin will DNA-Fahndung ausweiten

Man kennt es aus dem Krimi im Fernsehen: Wenn ein Mord geschieht, dann suchen die Ermittler am Tatort DNA-Spuren des Täters oder der Täterin. In der realen Welt sind der Polizei bei der Auswertung solcher DNA-Spuren allerdings Grenzen gesetzt. Das soll sich nun ändern. Justizministerin Karin Keller-Sutter kündigte eine Ausweitung der DNA-Fahndung an. Sie reagierte damit auf einen Vorstoss im Nationalrat.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen