Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Kolumbien legalisiert venezolanische Flüchtlinge

Kolumbien hat in den vergangenen Jahren zwei Millionien Flüchtlinge aus Venezuela aufgenommen. Präsident Ivan Duque kündigte nun an, dass er ihren Aufenthalt legalisieren will. Das wird international gelobt, birgt aber innenpolitisch beträchtliche Risiken.

Jetzt hören