Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der junge Soldat nahm das Urteil ohne Widerstand zur Kenntnis.
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 9 Sekunden.
Inhalt

Russischer Soldat als Kriegsverbrecher verurteilt

Ein ukrainisches Strafgericht hat einen russischen Soldaten zu lebenslänglicher Haft verurteilt. Der Verurteilte soll an einem Kriegsverbrechen in der Ukraine beteiligt gewesen sein. Es ist das erste Urteil gegen einen Kriegsverbrecher im Ukraine-Krieg. Völkerrechtlerin Martina Haedrich spricht aber nicht von einem Schauprozess. Die Beweislage spreche dagegen.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen