Zum Inhalt springen

Header

Audio
SBB-Chef Andreas Meyer.
Keystone
abspielen. Laufzeit 44:20 Minuten.
Inhalt

SBB-Chef Andreas Meyer tritt zurück

Nach dreizehn Jahren tritt SBB-Chef Andreas Meyer auf spätestens Ende 2020 ab. Den Entscheid habe er schon im Mai gefällt, er habe nichts mit der aktuellen Kritik zu tun.

Einzelne Beiträge

Echo der Zeit
Audio
SBB-Chef Andreas Meyer tritt zurück Box aufklappen Box zuklappen
14:00 min, Marlène Sandrin, Peter Maurer, Simone Hulliger
abspielen

Nach dreizehn Jahren tritt SBB-Chef Andreas Meyer auf spätestens Ende 2020 ab. Den Entscheid habe er schon im Mai gefällt, er habe nichts mit der aktuellen Kritik zu tun.

Echo der Zeit
Audio
Keine Wahlempfehlung für Bundesanwalt Michael Lauber Box aufklappen Box zuklappen
04:28 min, Oliver Washington
abspielen

Die Mehrheit der Gerichtskommission der eidgenössischen Räte empfiehlt Bundesanwalt Michael Lauber nicht zur Wiederwahl. Er habe seine Amtspflichten grobfahrlässig verletzt. In der Herbstsession muss sich Lauber der Wahl durch die Vereinigte Bundesversammlung stellen.

Echo der Zeit
Audio
Ein Quereinsteiger als neuer Armee-Chef Box aufklappen Box zuklappen
03:44 min, Elmar Plozza
abspielen

Der 52jährige neue Armee-Chef Thomas Süssli ist erst seit vier Jahren Berufsoffizier. Er bringt allerdings grosse Kompetenzen im Bereich Cyber-Sicherheit mit.

Echo der Zeit
Audio
Brexit - die aktuelle Chronik Box aufklappen Box zuklappen
06:54 min, Martin Alioth, Simone Hulliger
abspielen

Das britische Unterhaus ist damit beschäftigt, ein Gesetz zu erarbeiten, das eine Verschiebung des Austrittstermins aus der EU um drei Monate erzwingt. Es sei denn, London gelinge es, bis Mitte Oktober eine Einigung mit Brüssel zu erreichen.

Echo der Zeit
Audio
Carrie Lam lenkt ein. Oder? Box aufklappen Box zuklappen
02:54 min, Martin Aldrovandi
abspielen

Massenproteste, Ausschreitungen und Verhaftungen gehörten die letzten drei Monate in Hongkong zur Tagesordnung. Nun gibt es eine Wende. Carrie Lam, die Regierungschefin von Hongkong, will das umstrittene Auslieferungsgesetz ganz zurückziehen. In anderen Punkten bleibt sie hart.

Echo der Zeit
Audio
Macau: "wir sind nicht wie Hongkong" Box aufklappen Box zuklappen
06:23 min, Martin Aldrovandi
abspielen

Macau, die frühere portugiesische Kolonie, ist eine Sonderverwaltungszone Chinas. Die Einwohner von Macau scheinen sich nach der Rückkehr zu China vor 20 Jahren mit den neuen Machthabern arrangiert zu haben. Anders als in Hongkong geht hier kaum jemand auf die Strasse.