Zum Inhalt springen

Header

Audio
Houthi-Kämpfer in Sanaa, Jemen, 18. Januar 2021.
Imago
abspielen. Laufzeit 04:48 Minuten.
Inhalt

Schwache arabische Armeen trotz grosser Waffenarsenale

Die arabischen Golfstaaten stecken gigantische Summen ins Militär. Dennoch sind ihre Streitkräfte wenig schlagkräftig. Sie sind angewiesen auf ausländische Söldner, sowie auf die USA und Grossbritannien. Das Scheitern im Jemen-Feldzug und das Kuschen vor Iran werden so erklärbar.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen