Zum Inhalt springen

Header

Audio
Viele Russen nutzen den «Telegram»-Messenger für den Nachrichtenaustausch.
Keystone
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 58 Sekunden.
Inhalt

Telegram-Blockade schadet russischer Wirtschaft

Die russischen Behörden wollen den Messenger-Dienst «Telegram» blockieren, weil die Firma Nutzerdaten nicht herausgeben will. Von der Blockade ist das ganze Land betroffen. Mit Folgen für die Wirtschaft. Gespräch mit Maxim Kireev, freier Journalist in Moskau.

Mehr von «Echo der Zeit»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen