Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mikron-Chef Bruno Cathomen steht in der Werkshalle in Agno vor einer Maschine für die Kugelschreiberspitzen-Produktion.
Bild: Jan Baumann
abspielen. Laufzeit 11:02 Minuten.
Inhalt

Wahlserie Brennpunkte: Standortförderung

Was kann und soll die Politik tun, um den Unternehmensstandort Schweiz zu stärken und dadurch Arbeitsplätze zu sichern? «Selber die Ärmel hochkrempeln, nicht sofort den Staat um Hilfe bitten», sagt ein Unternehmer in Agno im Tessin. Ein Besuch bei der Firma Mikron und ein Gespräch über die Rahmenbedingungen, die die Standortfrage beeinflussen.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen