Zum Inhalt springen

Header

Audio
Über 50 Jahre lang terrorisierte die baskische Untergrundorganisation ETA im Namen der Unabhängigkeit.
Keystone
abspielen. Laufzeit 06:25 Minuten.
Inhalt

Wahrheitskommission für Aufarbeitung des ETA-Terrors

Die ETA hat am Donnerstag offiziell ihre Auflösung verkündet. Doch sie wird weder vergessen, noch wird ihr verziehen – auch nicht von offizieller Seite. Für eine Aufarbeitung der Geschichte sei eine Wahrheitskommission die richtige Methode, sagt ETA-Experte Ingo Niebel im Gespräch.

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen