Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ausgebleichte Korallen im Great Barrier Reef.
Keystone
abspielen. Laufzeit 6 Minuten 46 Sekunden.
Inhalt

«Wir sehen bei den Korallen zu wenig Nachkommen»

Die Hälfte der Korallen des Great Barrier Reef ist laut einer aktuellen Studie verschwunden. Wie können die Korallen gerettet werden? Ein Ansatz sind künstliche Riffe. Solche baut die Meeresbiologin Ulrike Pfreundt. Das Gespräch. 

Mehr von «Echo der Zeit»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen