Zum Inhalt springen

Header

Audio
Imago
abspielen. Laufzeit 9 Minuten 20 Sekunden.
Inhalt

Die Matrosen-Ausbildung ist kein Zuckerschleck

Im Rahmen unserer Sommerserie berichtet Matrosen-Lehrling Dominik Jans von seinem Ausbildungsalltag. Die Berufsschule befindet sich – wie könnte es anders sein – auf einem Schiff in Duisburg. Hier lernen die angehenden Matrosen Knoten, Ankern, Funken. Und selbstverständlich gehören auch beste Kentnisse in Wasserstrassen-Geografie dazu: «Damit man weiss, welche Schleusen einen unterwegs erwarten», sagt der 17-Jährige. Besonders «cool» findet er die Schiffsimulatoren: «Da sitzt man fast wie echt im Steuerhaus eines Rheinschiffs.»

Mehr von «Espresso»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen