Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

«Espresso Aha!»: Darum ist das «Abfallprodukt» Kürbiskerne teuer

Wer selber Kürbissuppe macht, muss beim Rüsten zuerst unzählige Kerne entfernen. Ein Abfallprodukt quasi, trotzdem sind Kürbiskerne sündhaft teuer. «Espresso Aha!» fragt nach: Wieso eigentlich?

Mehr von «Espresso»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen