Zum Inhalt springen

Header

Audio
SRF
abspielen. Laufzeit 5 Minuten 16 Sekunden.
Inhalt

Starke Laserpointer seit Anfang Juni verboten

In der Schweiz waren Laserpointer bis Stärkeklasse drei bis anhin erlaubt. Seit Anfang Juni sind starke Laserpointer der Klasse zwei bis vier in der Schweiz nun verboten. Und auch zugelassene Geräte dürfen künftig nicht mehr im Freien benutzt werden. Das SRF-Konsumentenmagazin «Espresso» erklärt, was das konkret heisst.

Mehr von «Espresso»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen