Zum Inhalt springen

Header

Audio
zvg
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 16 Sekunden.
Inhalt

Strafverfahren wegen Spielzeug aus dem Internet

Zu Weihnachten sind sie beliebt: Ferngesteuerte Spielzeuge, Walkie-Talkies, Drohnen, Funkgeräte, drahtlose Telefone oder Babyphones. Doch es gilt: Augen auf beim Kauf von funkbetriebenen Gadgets aus dem Ausland. Für den Import von nicht konformen Geräten drohen ein Strafverfahren und happige Bussen bis zu 100'000 Franken.

Mehr von «Espresso»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen