Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit seinen verschiedenen Chören vermittelt André Ducret seit Jahrzehnten eine grosse stilistische Bandbreite im In- und Ausland.
portailandreducret.ch/Olivier Savoy
abspielen. Laufzeit 54:35 Minuten.
Inhalt

Schweizer Musikpreis für langjährige Chorarbeit

Die SRF Musikwelle und die ganze Schweizer Chormusikszene feiert mit André Ducret den Schweizer Musikpreis.

Jetzt hören
Download

Neben verschiedenen anderen Schweizer Künstlern, erhält heute Donnerstag, 17. September 2020 der Westschweizer Chorleiter und Komponist André Ducret einen der Schweizer Musikpreise. In diesem Jahr wird somit auch ein ganz Grosser aus dem Schweizer Chormusikwesen vom Bundesamt für Kultur mit diesem Preis ausgezeichnet.

Im Interview mit Chormusikredaktor Guido Rüegge verrät André Ducret, dass er sich ausserordentlich freut, dass mit diesem Preis auch jemand aus der Sparte Chormusik berücksichtigt wird. Er sieht es als Auszeichnung für seine langjährige, vielfältige Arbeit im Chorwesen.

In dieser «Fiirabigmusig» sind Aufnahmen zu hören von Chören, die André Duvret teils jahrelang geleitet hat. Dazu gehören unter anderen der Choeur des XVI, der Freiburger Jugendchor Choeur St.Michel sowie der Schweizer Jugendchor.

Ergänzt wird die chormusikalische Reise durch unser Land mit Chören aus allen vier Sprachregionen der Schweiz. Sie zeigen die Vielfalt und die grosse, musikalische Breite der Schweizer Chormusikszene.

Gespielte Musik