Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Valaisia Brass Band bleibt in der Schweiz das Mass aller Dinge: Zum sechsten Mal in Folge wird sie Brass Band Schweizermeisterin.
SRF/Roman Portmann
abspielen. Laufzeit 53:55 Minuten.
Inhalt

Siegesserie der Valaisia Brass Band geht weiter

Zum sechsten Mal in Folge gewinnt die Walliser Brass Band den Schweizerischen Brass Band Wettbewerb in Montreux.

Download

Als Siegerin in der Kategorie Höchstklasse ist die Valaisia Brass Band «Schweizermeisterin» und qualifiziert sich damit für die Brass Band Europameisterschaft im Frühling 2022 in Birmingham (UK).

Die Valaisia Brass Band gewann nicht nur den Schweizermeistertitel. Ihr Principal Cornet Vincent Bearpark gewann zudem beide Spezialpreise der Höchstklasse: Den Preis für das beste Principal Cornet im Aufgabenstück und den Preis für den besten Solisten im Selbstwahlstück.

Die Brass Band Bürgermusik Luzern konnte vor allem im Aufgabenstück brillieren. Hier erhielt sie von der Jury die beste Bewertung von allen Bands. Im Gesamtklassement erspielten sich die Luzerner den zweiten Rang. Die Brass Band Treize Étoiles landete auf Rang drei.

Die Gewinner der weiteren Kategorien:

  • Elite: Ensemble de Cuivres Euphonia (FR)
  • 1. Klasse: Regional Brass Band Bern (BE)
  • 2. Klasse: Brass Band Feldmusik Escholzmatt (LU)
  • 3. Klasse: Musik Frohsinn Oberburg (BE)
  • 4. Klasse: Jugend Brass Band Oberer Sempachersee (LU)

Gespielte Musik

Mehr von «Fiirabigmusig»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen