Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ein geschlossenes Restaurant in Basel
Keystone
abspielen. Laufzeit 55:11 Minuten.
Inhalt

Gewichtet die Schweiz die Wirtschaft höher als die Gesundheit?

Die Schweiz geht bei den Corona-Massnahmen einen eigenen Weg. Viele europäische Länder schränken den Alltag stärker ein. Wir diskutieren den «Schweizer Weg» in der Sendung «Forum».

Die «Süddeutsche Zeitung» schreibt zum Schweizer Sonderweg: «Die Angst vor ökonomischen Verlusten ist stets ein wichtiges Argument in der wirtschaftsliberalen Schweiz.»

Gewichtet die Schweiz die Wirtschaft höher als die Gesundheit? Oder ist der «Schweizer Weg» der richtige? Diskutieren Sie mit.

Gäste in der Sendung: 

  • Tilman Slembeck, Gesundheitsökonom. Er sagt: «Nein, der Schweizer Weg ist der ausgewogene Mittelweg»
  • Fabian Molina, SP-Nationalrat Zürich. Er sagt: «Ja, die Schweiz stellt die Kostenfrage über die Gesundheit»