Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Bund arbeitet an einem Impfpass
Keystone
abspielen. Laufzeit 54:53 Minuten.
Inhalt

Mehr Freiheit dank dem Impfpass?

Sollen Corona-Geimpfte ihre Freiheiten beim Reisen, bei Konzert- und Restaurantbesuchen zurückerhalten? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister. Was meinen Sie? Diskutieren Sie mit. 

Jetzt hören
Download

Die Nationale Ethikkommission schreibt in ihren Erwägungen folgendes: «Sollte gesichert sein, dass die Impfung vor der Weitergabe des Virus schützt, könne es möglich sein, bestimmte Einschränkungen für geimpfte Personen aufzuheben.»

Dabei müsse aber gewährleistet sein, dass keine grundlegenden Rechte von nicht geimpften Personen verletzt werden. Es gehe um die Abwägung zwischen individueller Freiheit und gesamtgesellschaftlichen Interessen.

Die Gäste in der Sendung:

  • Barbara Gysi, Nationalrätin SP St. Gallen. Mitglied Gesundheitskommission
  • Andrea Caroni, Ständerat FDP Appenzell Ausserrhoden
  • Adrienne Hochuli, Medizinethikerin Universität Luzern und ehemalige Pflegefachfrau

Die Sendung «Forum» findet am Donnerstagabend um 20 Uhr auf Radio SRF 1 statt. Ihre Kommentare fliessen in die Sendung ein.