Zum Inhalt springen

Header

Audio
Viele Kinder haben durch das verherende Erdbeben ihre Eltern verloren.
Keystone
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 52 Sekunden.
Inhalt

Schutz und Hilfe für Kinder in Nepal

Seit dem Erdbeben vom 25. April in Nepal sind fast eine Million Kinder obdachlos. «Terre des hommes» Kinderhilfe setzt sich für die betroffenen Kinder und ihre Familien ein. Besonders schwierig ist die Situation für Kinder, die ihre Eltern verloren haben.

Download

Die «Terre des hommes» Kinderhilfe ist schon seit mehr als 30 Jahren in Nepal tätig. Somit konnte das Team sofort mit der Unterstützung der Opfer beginnen.

In einem ersten Schritt werden Planen und Decken an die Bevölkerung verteilt. Im von «Terre des hommes» gebauten orthopädischen Krankenhaus in der Nähe von Kathmandu können Opfer des Erdbebens medizinisch betreut werden. Ganz wichtig ist auch die psychosoziale Betreuung der Kinder, insbesondere derjenigen, deren Eltern beim Erdbeben ums Leben gekommen sind.

Mehr von «Glückskette aktuell»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen