Zum Inhalt springen

Header

Audio
Michael Stauffer
SRF
abspielen. Laufzeit 45 Minuten 50 Sekunden.
Inhalt

«Immer volles Feuer» von Michael Stauffer

Klimawandel, Pandemie, gendergerechte Sprache. Für den Apokalyptiker Raymond ist das Ende der Welt greifbar nahe. Was ihn am meisten schmerzt: Sein Sohn Frédéric - ein hoffnungsloser Optimist - lächelt die Ängste des Vaters einfach weg. Da hilft nur noch eins: Enterben.

Download

«Wahnsinn ist die Vernunft des einzelnen.» Was Spinoza schon wusste, wird bei Stauffer genussvoll in die Tat umgesetzt. Seine Figuren strampeln sich ab und kommen doch keinen Schritt weiter. Hoffnung ist nicht in Sicht. Stattdessen wird über Dinkelbrötchen oder das gestrige Wetter gestritten. Am Ende landen alle in der Gruppentherapie - und der Spass beginnt von Neuem.

Mit: Walter Renneisen (Raymond), Christian Ahlers (Frédéric), Elenita Queiróz (Miguelita), Lucia Kotikova (Jessusica), Anne Meyer (Dr. Meyer), Ben Gageik (Janosch) u.a.

Technik: Tom Willen - Regie: Johannes Mayr und Michael Stauffer - Produktion: SRF 2022 - Dauer: ca. 55'

Mehr von «Hörspiel»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen