Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Hiroko Sakagami und Isabelle van Keulen: Ein Herz für Beethoven

Sie hätte die grosse Solistenkarriere antreten können, doch ihr Herz schlägt vor allem für die Kammermusik. So hat die Pianistin Hiroko Sakagami in Bern vor 7 Jahren des Forum Kammermusik gegründet, um ihrer Leidenschaft nachzuleben.

Jetzt hören

Dieses Jahr stehen auch hier die Zeichen auf Beethoven. Hiroko Sakagami, Trägerin des renommierten «Prix Concours Clara Haskil», spielt mit der Geigerin Isabelle van Keulen die Violinsonaten von Beethoven. Vier davon sind in dieser Konzertaufnahme zu hören, darunter die ihrem Name alle Ehre machende «Frühlingssonate», aber auch die «trotzige» c-Moll-Sonate. So dass die ganze Bandbreite des Genies Beethoven hier zu hören ist.

Ludwig van Beethoven: Violinsonate F-Dur op. 24 «Frühlingssonate»
Ludwig van Beethoven: Violinsonate c-Moll op. 30 Nr. 2
Ludwig van Beethoven: Violinsonate D-Dur op. 12 Nr. 1
Ludwig van Beethoven: Violinsonate G-Dur op. 96

Forum Kammermusik Bern:
Isabelle van Keulen, Violine
Hiroko Sakagami, Klavier

Konzert vom 9. Oktober 2020, Menuhin Forum, Bern

Das Konzert steht unbegrenzt zum Nachhören zur Verfügung.