Zum Inhalt springen

Header

Audio
Bundesrat Alain Berset (links) und Bundespräsident Guy Parmelin an der heutigen Medienkonferenz zu den neusten Corona-Massnahmen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 13:15 Minuten.
Inhalt

Landesregierung beurteilt Corona-Situation neu

Weil über die neue Virus-Mutation Omikron noch wenig bekannt ist, schlägt der Bundesrat vorsorglich schärfere Massnahmen vor. Ausserdem sieht er die Ausweitung der Masken- und Zertifikatspflicht vor, und mit verschiedenen Massnahmen sollen die Kontakte am Arbeitsplatz und im ÖV eingeschränkt werden.

Download

Weiteres Thema:

Der Biobauernverband Bio-Suisse hat vor Kurzem beschlossen, Junghähne ab 2026 am Leben zu lassen und zu vermarkten. Aber weil männliche Küken wenig Fleisch am Knochen haben und keine Eier legen, ist das kein leichtes Unterfangen.

Mehr von «Info 3»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen