Zum Inhalt springen

Header

Audio
Parkinson und Demenz als Folge von zu vielen Kopfbällen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 13:45 Minuten.
Inhalt

Parkinson und Demenz als Folge von zu vielen Kopfbällen

Zu viele Kopfbälle während der Fussball-Karriere sind schädlich. Dies zeigt eine Studie der Universität Glasgow mit 7000 Fussball-Profis. Das Risiko später an Parkinson oder gar Demenz zu erkranken, sind deutlich höher. Nun hat der englische Fussballverband reagiert. Wie sieht es in der Schweiz aus?

Download

Weitere Themen:

Im Vergleich mit anderen europäischen Ländern kommt die Schweiz kaum vom Fleck bei der Windkraftproduktion. Seit Jahren wird über entsprechende Projekte diskutiert. Ganz anders im Südschwarzwald, wo innert kürzester Zeit ein Windpark aufgestellt wurde, der 12'000 Haushalte mit Strom versorgt.

Lange Zeit hatte Australien eine Null-Covid-Strategie verfolgt und die Pandemie erfolgreich bekämpft. Wegen der Delta-Variante kommt es aber immer wieder zu regionalen Lockdowns. Sydney hingegen hat den Lockdown nun aufgehoben. Öffnet das Land endlich seine Grenzen?

Mehr von «Info 3»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen