Zum Inhalt springen

Header

Audio
Ordentlich ist man oft in allen Lebensbereichen
KEYSTONE
abspielen. Laufzeit 43 Minuten 11 Sekunden.
Inhalt

Ordnung & Chaos: Ordnung ist das halbe Leben… (1/2)

Input-Redaktorin Sabine Meyer liebt es zu ordnen und zu strukturieren: «Es entspannt mich und hilft mir meine Gedanken zu sortieren». Für Input-Kollegin Patricia Banzer ist Ordnung ein Mittel zum Zweck. Sie fühlt sich eher im Chaos zu Hause: «Zu viel Struktur engt mich ein».

Download

Warum ist das menschliches Bedürfnis nach Ordnung so unterschiedlich ausgeprägt? Wo engt Ordnung ein, wo inspiriert sie? Sabine und Patricia nähern sich in der ersten Folge des Zweiteilers «Ordnung & Chaos» der Ordnung an und treffen dafür auch eine der angeblich ordentlichsten Menschen der Schweiz.

Im Podcast zur Ordnung zu hören sind: 

- Alexander Stahlmann, Persönlichkeitspsychologe an der Uni Zürich

- Barbara Davatz, Fotografin 

- Lena-Lisa Wüstendörfer, Chefdirigentin Swiss Orchestra

Eine Woche später folgt Teil 2 zum Chaos: «...und die andere Hälfte?»

Mehr von «Input»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen