Zum Inhalt springen

Header

Audio
Angela Merkel – damals Ministerin für Frauen und Jugend – während einer Kabinettssitzung 1991 in Bonn.
Imago. Sepp Spiegl
abspielen. Laufzeit 29:12 Minuten.
Inhalt

Angelas Welt

Am 3. Oktober feiert Deutschland 30 Jahre Deutsche Einheit. Genauso lange ist auch Angela Merkel in der Politik, die Hälfte davon als Bundeskanzlerin. Doch auch wenn sie unsere ständige Begleiterin ist, wir sie täglich sehen, hören, über sie lesen, bleibt sie doch rätselhaft. Wer ist Angela Merkel?

Jetzt hören
Download

In diesem «International» kommen Menschen zu Wort, die Angela Merkel über all die Jahre begleitet und beobachtet haben. Tim Guldimann etwa, ehemaliger Schweizer Botschafter in Berlin, der erzählt, wie geschickt und zielsicher sich Merkel auf dem diplomatischen Parkett bewege.
Antje Vollmer, Politikerin der Grünen, die fragt, wie es möglich sei, dass Merkel sich während ihrer Jugend in der DDR in keiner Weise politisch engagierte.
Oder der frühere SPD-Chef Franz Müntefering, der sagt: «Wenn man in ein Flugzeug steigt, das Angela Merkel lenkt, muss man keine Angst haben – du stürzt garantiert nicht ab. Aber du weisst nicht, wo du landest.»