Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Abbey Lincoln - die Kraft der Selbstbestimmung

Sechzig Jahre ist es her, da stand Abbey Lincoln auf der Bühne mit einer Botschaft, die noch heute aktuell ist: We Insist! Heute heisst die Bewegung, die insistiert «Black Lives Matter». D

Jetzt hören

ie Anliegen aber sind vergleichbar, und Abbey Lincoln war eine der wichtigsten Stimmen der Bewegung, die damals Civil Rights Movement hiess. Wie Abbey Lincoln dazu kam, ihre vielversprechende Karriere als Show-Sängerin an den Nagel zu hängen und «social» zu werden, wie sie es nannte, politisch engagiert – und was darüber hinaus den Zauber dieser Sängerin ausmacht, die auch eigene Texte schrieb und nicht in erster Linie gefallen wollte, das diskutiert die Sängerin und elektronische Musikerin Joana Aderi in der Jazz Collection mit Jodok Hess.