Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Frauenfelder Roman Schwaller gehört seit rund 40 Jahren zu den wichtigsten Tenorsaxophonisten seiner Generation.
Jazzland
abspielen. Laufzeit 60 Minuten 23 Sekunden.
Inhalt

Im Osten viel Neues - der Saxophonist Roman Schwaller wird 60

Frauenfeld mag als Jazz-Ort vielleicht nicht mithalten neben den Jazz-Metropolen New York oder Paris. Trotzdem steht ausser Frage, dass der Frauenfelder und Wahl-Wiener Roman Schwaller seit rund 40 Jahren zu den wichtigsten Tenorsaxofonisten seiner Generation gehört.

Roman Schwaller sprüht vor Ideen, kann wie nur wenige ein Solo gestalten und hat sich so als Solist im Vienna Art Orchestra einen Namen erspielt, der ihm auch eine nachhaltige Karriere als Bandleader ermöglicht hat. Und als Festival-Intendant: Dank ihm und seinem Festival «Generations Frauenfeld» ist der Kanton Thurgau den Jazz-Zentren dieser Welt näher gerückt. Der Saxophonist Christian Münchinger und der Schlagzeuger Dominik Deuber, der Schwaller assistiert beim Generations Frauenfeld, würdigen das Werk von Roman Schwaller in der Jazz Collection mit Jodok Hess.

Mehr von «Jazz Collection»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen