Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Blues und World

Der senegalesische Sänger und Gitarrist Kara Sylla Ka wohnt zwar schon seit vielen Jahren in Genf. Der westafrikanische Wüstenblues lebt aber weiter in ihm.

Jetzt hören

Die marokkanische Band «Bab LBluz» spielt vordergründig die Musik der Gnawa. Die grossen Vorbild der jungen Band sind jedoch Jimi Hendrix und Co. Jetzt stellt das Quartett sein Debutalbum vor.
Und nebst einem Abstecher in die indische Klangwelt mit John McLaughlin und Anoushka Shankar stellen wir auch das neue Album von Norah Jones vor.