Zum Inhalt springen

Header

Audio
Miriam Behrens, Direktorin der Schweizerischen Flüchtlingshilfe.
Keystone
abspielen. Laufzeit 10:10 Minuten.
Inhalt

Freiwillige Rückkehr statt Zwangsabschiebungen

Zwangsabschiebungen sind ein letztes Mittel, um Personen zu zwingen, das Territorium eines Staates zu verlassen. Sinnvoller wäre eine freiwillige Rückkehr von Migranten, deren Asylgesuch abgelehnt worden ist.Lassen sich solche Personen mit finanziellen Anreizen und einer Unterstützung bei ihren Projekten zu einer freiwilligen Ausreise bewegen? Wie hoch sollte die Rückkehrhilfe sein, damit sie funktioniert, aber keinen falschen Anreiz für andere Migranten bietet?Kontext diskutiert über dieses Thema mit Miriam Behrens, der Direktorin der Schweizerischen Flüchtlingshilfe, und Beat Stauffer.

Mehr von «Kontext»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen